top of page

CULI
NARY
CLUB

FT. BY BURGHOTEL FALKENSTEIN

VOID

WHAT IT WAS & 
WHAT IT IS

Vom Burggasthof zu High Cuisine. Du fragst dich vielleicht, wie es dazu kam? Mein Vater Toni hat schon immer sehr viel Wert auf regionale und qualitätsvolle Küche gelegt. Mir wurde das Kochen also quasi in die Wiege gelegt und die Werte meiner Eltern versuche ich weiter zu tragen. Die Inspiration für die heutige Küche hier heroben auf dem Falkenstein fand ich in Asien. Doch die Basis wird immer die traditionelle Küche meiner Kindheit bestimmen. Und da das Zweitschönste am Essen die gemeinsame Zeit ist, entstanden unsere großen DREI im Culinary Club. High Cuisine im PAVO, Alpine Cuisine im Restaurant zu Pfronten und Take Away Cuisine in unserem Food-Container. Vom Falkenstein muss also keiner hungrig runter marschieren. 

Simon Schlachter

HIGH,
ALPINE OR
TAKE AWAY?

Eines vorweg, auch unsere High Cuisine ist ein Platz der Gemütlichkeit, weder stock noch steif und schon gar nicht zu abgehoben. Außer was unsere geografische Höhe von 1.250 m betrifft. Im PAVO leben wir die Idee, dass Genuss Spaß machen darf und im besten Fall geteilt werden soll. Du kannst dich nie für ein Gericht entscheiden? Dann bist du bei uns und unseren spannend kombinierten Kreationen in Probiergrößen genau richtig. Unser Sharing-Erlebnis im PAVO kannst du von Donnerstag bis Sonntag genießen.

Ganz „Alpine“ mit Aussicht auf unsere wunderschöne Region kannst du täglich mittags, nachmittags und abends aus unseren Allgäu-Lieblingen im Restaurant zu Pfronten wählen. Die hochwertige Verarbeitung unserer Produkte endet natürlich nicht bei der High Cuisine, sondern wird im gesamten Culinary Club GROSSGESCHRIEBEN. 

Wieder einmal hatten wir bei einem kleinen Familien-Stammtisch eine neue Spinnerei im Kopf. Das Resultat war ein schwarzer Food-Container, der sich unserer Meinung nach sehen lässt. Mittlerweile ist das das Reich meines Vaters Toni, der für den schnellen Hunger ein paar Klassiker TO GO zubereitet und unser homemade Eis ist die perfekte Abkühlung nach einer Wanderung zu uns auf den Berg.

DREIMAL DREI
SS_A_15_thai basilikum passionsfrucht.jpg
burghotelfalkenstein_kiosk_2206_paulmeyer_2108_72dpi.jpg
SS_A_12_griessknoedel_edited.jpg

DAS BURGHOTEL

ICH WERDE DICH JETZT LIEBEN

HOTEL

Auf 1.250 m zwischen dem Schloss Neuschwanstein, der Zugspitze und dem Vilstal liegt am Falkenstein nicht nur eine Burgruine, sondern mittlerweile auch das Burghotel mit 17 Boutique-Zimmern. Was damals der Bayernkönig Ludwig II. nicht beendet hatte, ist heute wahrscheinlich unser größtes Glück. Denn sonst wären 1988 meine Eltern wahrscheinlich nie in die Gunst gekommen, die Gaststätte auf dem Falkenstein zu erwerben. Meine Familie erkannte das Potenzial, das nach den vielen wechselnden Besitzern und einem heruntergewirtschafteten Gasthof nicht mehr ganz so offensichtlich war. Seither wurde sehr viel Schweiß, harte Arbeit und Geld in den Ort investiert und mittlerweile können wir uns stolz Boutiquehotel nennen. Eines ist klar, der Berg samt Hotel und Ruine wurde für unsere Familie schnell zum Kraftplatz und zur Heimat. Eine Heimat, die wir heute nicht mehr so schnell hergeben würden. 

BRÜCHIGER BETON
BFP_online_shooting_so17_as_0156.jpg
Das Burghotel Falkenstein Ansicht von der Burgruine
Das Burghotel Falkenstein Ansicht von der Burgruine

press to zoom
Das Burghotel Falkenstein mit neuer Fassade und DachBlick von der Burgruine
Das Burghotel Falkenstein mit neuer Fassade und DachBlick von der Burgruine

press to zoom
Das Burghotel Falkenstein neue Fassade
Das Burghotel Falkenstein neue Fassade

press to zoom
Das Burghotel Falkenstein Ansicht von der Burgruine
Das Burghotel Falkenstein Ansicht von der Burgruine

press to zoom
1/5

ROOMS

17 ganz individuelle Zimmer zum Ausruhen. Die Ruhe beginnt bei der Auffahrt auf den Falkenstein und endet wohlgebettet in einem unserer Zimmer. Neben ganz viel Ruhe (und natürlich ausgezeichnetem leiblichen Wohl) findet ihr hier liebevoll ausgesuchte Designstücke, natürliche Materialien und frei stehende Badewannen mit unvergesslicher Aussicht bei private Spa.

PINKER MOND

SPA

Unser Spa hoch über Pfronten macht Entspannung und Ruhe vollends. Die Finnische Sauna sowie die marokkanische Lehmsauna und der Heustadel wärmen von innen und ein magischer Blick nach draußen macht das Erlebnis komplett.

WELLNESS-Das_Burghotel-_Falkenstein©MarikaUnterladstaetter_MountainHideaways-14.jpg
bottom of page